Zum Hauptinhalt springen

Quick Lock

In der Medizin sind Zuverlässigkeit und Lebensdauer schnelle Bedienbarkeit der eingesetzten Produkte unverzichtbare Voraussetzungen. Die Gelenkarmsysteme dienen u.a. zur Aufnahme von Beatmungsschläuchen, Infusionssystemen, Monitoren und Tableaus. Rein mechanische Gelenke ermöglichen bei hoher Stabilität ein sicheres und einfaches Positionieren. Der „Quick Lock“ ist ein universeller Gelenkarm mit großem Schwenkbereich. Er dient der Aufnahme von Schläuchen und Kabeln. Bis zu 3 Gelenke lassen sich mit geringem Kraftaufwand gleichzeitig an einem zentralen Sterngriff in der optimalen Arbeitsposition fixieren.

    Eigenschaften

    AMTRION Newsletter

    Bleiben Sie mit unseren Newsletter immer auf dem neuesten Stand.